Skip navigation Accessibility information

Wolfram ( W ) - Netz   -   Materialinformationen


Einkauf Wolfram Netz on-line

Wir liefern die folgenden Standard-Formen ab Lager:
Draht Einkristall Folie Granulat Isolierdraht Mikrofolie Netz Platte Pulver
Draht Einkristall Folie Granulat Isolierdraht Mikrofolie Netz Platte Pulver
Röhrchen Schraube Schraubenmutter Sputtertarget Stab Unterlegscheibe
Röhrchen Schraube Schraubenmutter Sputtertarget Stab Unterlegscheibe
Allgemeine Beschreibung  

Wolfram wurde 1783 in Vergara, Spanien, von J.J. und F. Elhuijar isoliert.

Wolfram ist ein glänzendes, silberweißes Metall, das nicht natürlich vorkommt. Seine Häufigkeit in der Erdkruste beträgt 1 ppm. Wolfram befindet sich im Erz Wolframit, einem Wolframat aus Eisen und Mangan, (FeMn)WO4, das in das Trioxid umgewandelt und dann durch Erhitzen in Wasserstoff zum Metall reduziert wird (Kohlenstoff kann hier nicht verwendet werden, da dies zur Entstehung extrem stabilen Carbids führen würde).

Wolfram ist rlt. träge, wird weder von Sauerstoff, Säuren noch Alkalien angegriffen, reagiert aber mit geschmolzenen, oxidierten alkalischen Stoffen. Wolfram hat von allen Metallen den höchsten Schmelzpunkt; In reiner Form kann es rlt. leicht bearbeitet werden. Verunreinigungen lassen Wolfram jedoch sehr spröde werden, was die Verarbeitung erschwert.

Aufgrund seines hohen Schmelzpunkts ist Wolfram für den Gebrauch in elektrischen Glühfäden geeignet (z.B. in elektrischen Birnen). Wolfram wird ebenfalls als Grundlage einer Reihe von Legierungen eingesetzt, die zudem Kupfer und Nickel enthalten. Diese Legierungen werden für Strahlungsschutzvorrichtungen verwendet, da sie im Vergleich zu Blei eine 50% höhere Dichte aufweisen. Wolfram und seine Legierungen werden auch für militärische Zwecke genutzt, z.B. in Panzern und Geschossen, wie auch als Material zum Gewichtsausgleich. Hartmetallpulver (mit möglichen Zugaben von Titan- und Tantalcarbid) zusammen mit Nickel- und Cobaltpulver werden komprimiert und vitrifiziert, um Sinterhartmetall herzustellen. Diese Produkte werden anstelle von Schnellstählen verwendet, um als Spitzen für Schneide- und Bohrwerkzeuge bzw. für stark beanspruchte Teile eingesetzt zu werden.

   
 

   

Technische-Eigenschaften für  Wolfram


Wolfram Netz - Standard Produkte   Klicken Sie hier um alle Preise zu zeigen
W 008710Wolfram Netz,    
nominale Öffnung:0,15 mm, Drahtdurchmesser:0,02 mm, Drähte/Zoll:150, offene Fläche:75 %, Reinheit:99,95 %, Typ:Vollgewebe-Netz
W 008720Wolfram Netz,    
nominale Öffnung:0,2 mm, Drahtdurchmesser:0,05 mm, Drähte/Zoll:100, offene Fläche:64 %, Reinheit:99,95 %, Typ:Vollgewebe-Netz
Wolfram Netz - Standard Produkte   Klicken Sie hier um alle Preise zu zeigen
Wir liefern die folgenden Standard-Formen ab Lager:
Draht Einkristall Folie Granulat Isolierdraht Mikrofolie Netz Platte Pulver
Draht Einkristall Folie Granulat Isolierdraht Mikrofolie Netz Platte Pulver
Röhrchen Schraube Schraubenmutter Sputtertarget Stab Unterlegscheibe
Röhrchen Schraube Schraubenmutter Sputtertarget Stab Unterlegscheibe

Index