Skip navigation Accessibility information

Kalium ( K ) - Granulat   -   Materialinformationen


Einkauf Kalium Granulat on-line

Wir liefern die folgenden Standard-Formen ab Lager:
Granulat Stab
Granulat Stab
Allgemeine Beschreibung  

1807 in London von Sir Humphrey Davy entdeckt.

Kalium ist ein weiches, silberfarbenes Metall, das wie andere Elemente der Alkalimetall-Gruppe hoch reaktiv ist. Wie andere Angehörige der Gruppe kann es durch Elektrolyse des geschmolzenen Halogenids präpariert werden. Es ist eines der häufigsten Alkalimetalle, das mit einer Häufigkeit von 26.000 ppm in der Erdkruste vorkommt. Seine häufigste Erscheinungsform ist Kaliumchlorid. Reines Kalium kommt in der Natur nicht vor.

Kalium hat als Reinmetall nur begrenzte Anwendungsmöglichkeiten, es kann jedoch mit Natrium als Kühlmittel in Flüssigmetallreaktoren verwendet werden. Kalium wird häufiger als Salz verwendet, z.B. als Kaliumbromid, das in der Fotobranche verwendet wird, oder als Kaliumkarbonat (Pottasche), das für Flußmittel, Pharmaka und Seifen eingesetzt wird. Eines der wichtigsten Einsatzgebiete für Kaliumsalze sind Düngemittel.

Kalium ist eine wichtige Grundlage aller Lebensformen. Im Durchschnitt enthält der menschliche Körper 140 g Kalium, das meiste davon befindet sich im Muskelgewebe.

   
 

   

Technische-Eigenschaften für  Kalium


Kalium Granulat - Standard Produkte   Klicken Sie hier um alle Preise zu zeigen
K 006100Kalium Granulat,    
Max. Granulatgröße:25 mm, Reinheit:99,97 %
Kalium Granulat - Standard Produkte   Klicken Sie hier um alle Preise zu zeigen
Wir liefern die folgenden Standard-Formen ab Lager:
Granulat Stab
Granulat Stab

Index