Skip navigation Accessibility information

Indium ( In )

Materialinformationen

Einkauf Indium on-line

Wir liefern die folgenden Standard-Formen ab Lager:
Draht Folie Granulat Pulver Sputtertarget Stab Stange
Draht Folie Granulat Pulver Sputtertarget Stab Stange

Bestimmen Sie eine Form, um im online Katalog zu suchen  
Allgemeine Beschreibung  

1863 in Freiberg, Deutschland, von F. Reich und H. Richter entdeckt.

Indium hat seinen Namen von der charakteristischen indigofarbenen Linie in seinem Spektrum. Es ist ein weiches, verform- und schmiedbares Metall, das im allgemeinen weder von Luft noch Wasser angegriffen wird. Es ist jedoch in Säure löslich. Es kommt nur in geringem Maße in verschiedenen Mineralien vor, z.B. in Gallium, Thallium und anderen Elementen der Bor-Gruppe im Periodensystem. Reinindium wird durch elektrolytische Reduktion in wäßriger Lösung hergestellt. Es kommt in der Erdkruste mit einer Häufigkeit von 0,049 ppm vor.

Indium hat einen großen Wirkungsquerschnitt für langsame Neutronen und kann daher leicht aktiviert werden. Indium wird als InAs und InSb bei der Produktion von Thermistoren und Transistoren in der Halbleiterindustrie verwendet. Aufgrund seiner physikalischen Eigenschaften eignet sich Indium insbesondere als Dichtungsmaterial in Vakuum-Systemen und als Bindematerial in akustischen Meßwandlern. Indium wird auch häufig bei der Herstellung von "schmelzbaren" Materialien eingesetzt. Dabei handelt es sich um eine Reihe von Legierungen mit niedrigem Schmelzpunkt, die als Thermoschmelzen und Lötmittel verwendet werden können.

   

Atomische Eigenschaften

Atomgewicht ( amu ) 114,82
Atomradius - Goldschmidt ( nm ) 0,157
Elektronenstruktur Kr 4d1O 5s2 5p1
Ionisationspotential Nr. eV
1 5.79
2 18.9
3 28.0
4 54
Kristallstruktur tetragonal flächenzentriert
Natürliche Isotopenverteilung Massenzahl %
113 4.3
115 95.7
Ordnungszahl 49
Photoelektrische Austrittsarbeit ( eV ) 4,12
Thermischer Neutronenabsorptionsquerschnitt ( Barns ) 194
angegebene Valenzen 1, 2, 3

Elektrische Eigenschaften

Elektrischer Widerstand bei 20C ( µOhmcm ) 8,8
Temperaturkoeffizient bei 0-100C ( K-1 ) 0,0052
Supraleitfähigkeit kritische Temperatur ( K ) 3,41
Therm. EMK gegenüber Pt (kalt 0C warm 100C) ( mV ) +0,69

Mechanische Eigenschaften

Materialzustand weich polykristallin
E-modul im Zugversuch ( GPa )   10,6
Härte - Vickers <10
Kompressionsmodul ( GPa )   35,3
Poissonsche Konstante   0,45
Zugfestigkeit ( MPa ) 2,6-4,5

Physikalische Eigenschaften

Dichte bei 20C ( g cm-3 ) 7,3
Schmelzpunkt ( C ) 156,6
Siedepunkt ( C ) 2080

Thermische Eigenschaften

Latente Schmelzwärme ( J g-1 ) 28,5
Latente Verdampfungswärme ( J g-1 ) 2024
Linearer Wärmeausdehnungskoeffizient bei 0-100C ( x10-6 K-1 ) 24,8
Spezifische Wärme bei 25C ( J K-1 kg-1 ) 234
Wärmeleitfähigkeit bei 0-100C ( W m-1 K-1 ) 81,8

Einkauf Indium on-line

Wir liefern die folgenden Standard-Formen ab Lager:
Draht Folie Granulat Pulver Sputtertarget Stab Stange
Draht Folie Granulat Pulver Sputtertarget Stab Stange

Bestimmen Sie eine Form, um im online Katalog zu suchen  

Index