Skip navigation Accessibility information

Bornitrid ( BN ) - Sputtertarget   -   Materialinformationen


Einkauf Bornitrid Sputtertarget on-line

Wir liefern die folgenden Standard-Formen ab Lager:
Platte Röhrchen Sputtertarget Stab
Platte Röhrchen Sputtertarget Stab
Allgemeine Beschreibung  

Bornitrid weist eine hexagonale Struktur auf und ist aufgrund seiner Schmierigkeit, anisotropischen Eigenschaften, Wärmebeständigkeit und hohen Wärmeleitfähigkeit auch unter dem Namen "weißer Graphit" bekannt. Seine gute Wärmeleitfähigkeit sowie seine geringe Wärmeausdehnung verleihen dem Bornitrid hervorragende Wärmeschockbeständigkeit. Alle drei Formen; Heißgepreßt, Pyrolytisch und Heiß Isostatisch Gepreßt, können bei sehr hohen Temperaturen eingesetzt werden. In einer oxidierenden Umgebung ist die Maximaltemperatur für den Einsatz von Bornitrid jedoch 850-900 C. Heißgepreßtes und heiß isostatisch gepreßtes Bornitrid werden durch Pulver-Verdichtung hergestellt, und pyrolytisches Bornitrid durch CVD-Aufdampfen auf Graphit bei Temperaturen über 1800 C.

Bornitrid unterscheidet sich von Graphit insofern, als es über eine hohe dielektrische Widerstandsfähigkeit sowie eine niedrige Dielektrizitätskonstante verfügt. Bornitrid wird häufig bei sehr hohen Temperaturen als elektrischer Isolator eingesetzt. Bornitrid verhält sich chemisch inert und wird als Tiegel für geschmolzenes Metall verwendet. Bornitrid ist ungiftig und durchlässig für Mikrowellen und kann mit besonderer Maßgenauigkeit bearbeitet werden.

   
 

   

Technische-Eigenschaften für  Bornitrid


Bornitrid Sputtertarget - Standard Produkte   Klicken Sie hier um alle Preise zu zeigen
B 609300Bornitrid Sputtertarget,    
Dicke:3,0 mm, Zustand:Heiß isostatisch gepreßt
Bornitrid Sputtertarget - Standard Produkte   Klicken Sie hier um alle Preise zu zeigen
Wir liefern die folgenden Standard-Formen ab Lager:
Platte Röhrchen Sputtertarget Stab
Platte Röhrchen Sputtertarget Stab

Index