Voreinstellungen
UnternehmenGoodfellow GmbH
SpracheDeutsch
WährungEUR
Liefern anDeutschland

Voreinstellungen

EUR
    Gesamt:
     
     Produkt(e)  Artikel
    Einloggen | Anmelden
    • Osmium

      1803 in London von Smithson Tennant entdeckt. Osmium gehört zur Gruppe der Platin-Metalle und wird für gewöhnlich gemeinsam mit diesen Elementen angetroffen. Seine Häufigkeit in der Erdkruste liegt bei 1x10 ƒ ppm. Eine Mischung dieser Metalle kann aus dem Erz mit Hilfe von Königswasser gewonnen werden, darauf folgt die Behandlung der löslichen und unlöslichen Komponenten auf verschiedene Weisen. Osmium ist in beiden Anteilen vorhanden und wird als flüchtiges Tetroxid gewonnen, das dann reduziert werden kann. Reinosmium ist silberfarben, es ist das schwerste aller Metalle. Aufgrund der Bildung von Osmium-Tetroxid hat Osmium einen stechenden Geruch. Osmium wird u.a. mit anderen Elementen der Gruppe als Legierungszusatz verwendet. Die daraus resultierenden Legierungen sind extrem hart, wie z.B. Osmoiridium, eine natürlich vorkommende Osmium-Iridium-Legierung, die äußerst hart ist und für die Spitzen von Schreibfedern benutzt wird. Osmium kann ebenfalls als leistungsstarker Katalysator bei der Reaktion von Gasen eingesetzt werden.

    Materialformen

    1 Ergebnisse

    Sorry – Your selected filters returned no results.

    Please try a different filter selection or choose from one of the following product types below:

    Sorry, but you need to update your browser to use our website.

    We apologise for any inconvenience this may cause and thanks for your patience.

    To place a phone order:
    US:1 800 821 2870
    UK: 0800 731 4653

    Customer Support: info@goodfellow.com

    Thank you
    The Goodfellow Team

    Sprechen Sie mit einem unserer Experten

    0800 1000 579 (DE)

    Unsere Telefonleitungen sind von Montag bis Freitag von 8.00 - 17.00 Uhr besetzt.

    Um mit einem unserer internationalen Büros zu sprechen klick hier.

    Sie können auch einen Rückruf per vereinbaren hier klicken.