Voreinstellungen
UnternehmenGoodfellow GmbH
SpracheDeutsch
WährungEUR
Liefern anDeutschland

Voreinstellungen

EUR
    Gesamt:
     
     Produkt(e)  Artikel
    Einloggen | Anmelden
    • Barium

      Wurde 1808 in London von Sir Humphrey Davy entdeckt. Elementares Barium kommt nicht unter natürlichen Bedingungen vor, obwohl es in der Erdkruste mit einer Häufigkeit von 500 ppm anzutreffen ist. Barium wird gewonnen, indem man BaO mit Al erhitzt. In raffiniertem Zustand ist Barium ein silbrig-weißes, weiches Metall, das schnell mit Luft oder Wasser reagiert. Barium-Verbindungen, insbesondere BaSO₄, werden bei verschiedenen Anwendungen eingesetzt, darunter die Herstellung von Farben, als Zusatz zu Hochleistungs-Bohrölen und in der Radiologie als Bariumbrei, um den Verdauungstrakt von Patienten zu markieren. Dies funktioniert, weil die Röntgenstrahlen durch das Bariumsulfat aufgehalten werden.

    Materialformen

    1 Ergebnisse

    Sorry – Your selected filters returned no results.

    Please try a different filter selection or choose from one of the following product types below:

    Sorry, but you need to update your browser to use our website.

    We apologise for any inconvenience this may cause and thanks for your patience.

    To place a phone order:
    US:1 800 821 2870
    UK: 0800 731 4653

    Customer Support: info@goodfellow.com

    Thank you
    The Goodfellow Team

    Sprechen Sie mit einem unserer Experten

    0800 1000 579 (DE)

    Unsere Telefonleitungen sind von Montag bis Freitag von 8.00 - 17.00 Uhr besetzt.

    Um mit einem unserer internationalen Büros zu sprechen klick hier.

    Sie können auch einen Rückruf per vereinbaren hier klicken.