Voreinstellungen
UnternehmenGoodfellow GmbH
SpracheDeutsch
WährungEUR
Liefern anDeutschland

Voreinstellungen

EUR
    Gesamt:
     
     Produkt(e)  Artikel
    Einloggen | Anmelden
    • Arsen

      Das Element Arsen wurde im 13. Jahrhundert von Albertus Magnus entdeckt. Man nimmt allerdings an, daß es bereits in viel früheren Zeiten als Legierungszusatz zu Bronze verwendet wurde, um einen schönen Oberflächenglanz zu erhalten. Man trifft Arsen in verschiedenen allotropen Formen an. Das Element hat sowohl metallische als auch nicht-metallische Eigenschaften. Das graue metallische Allotrop ist ein spröder, kristalliner Feststoff, der an der Luft schnell anläuft und in Sauerstoff verbrennt. Von verdünnten Säuren und Alkalien wird Arsen nicht angegriffen, es reagiert jedoch mit reinen Säuren und geschmolzenem NaOH. Arsen ist giftig; man nimmt an, daß Napoleon an einer Arsenvergiftung starb. Es kommt sowohl ungebunden als auch in gebundener Form in vielerlei Mineralien vor. Arsen ist in der Erdkruste mit einer Häufigkeit von 1,5 ppm anzutreffen. Graues Arsen wird als Legierungszusatz eingesetzt und auch bei der Herstellung bestimmter Glasarten sowie als Donator-Verunreinigung in Halbleitergeräten aus Germanium. Zu den nicht-metallischen Allotropen zählen das gelbe Arsen, das durch schnelle Verdunstung von Arsendampf in einer inerten Umgebung gebildet werden kann und das schwarze Arsen, daß durch langsame Verdunstung des Dampfes in einer inerten Umgebung gebildet werden kann.

    Materialformen

    2 Ergebnisse

    Sorry – Your selected filters returned no results.

    Please try a different filter selection or choose from one of the following product types below:

    Sorry, but you need to update your browser to use our website.

    We apologise for any inconvenience this may cause and thanks for your patience.

    To place a phone order:
    US:1 800 821 2870
    UK: 0800 731 4653

    Customer Support: info@goodfellow.com

    Thank you
    The Goodfellow Team