Skip navigation Accessibility information

Zirconiumdioxid - unstabilisiert ( ZrO2 99 )

Materialinformationen

Einkauf Zirconiumdioxid - unstabilisiert on-line

Wir liefern die folgenden Standard-Formen ab Lager:
Pulver
Pulver

Bestimmen Sie eine Form, um im online Katalog zu suchen  
Allgemeine Beschreibung  

Zirkonerde wird am häufigsten in seiner stabilisierten Form verwendet. In unstabilisierter Form wird es hauptsächlich als Zusatzstoff, Überzugmaterial bzw. Schleifmittel in Pulverform eingesetzt. Zirkonerde wird Glas und Glasuren hinzugesetzt, um deren Beständigkeit gegenüber alkalischen Lösungen zu verbessern. Wenn Zirkonerde in höheren Konzentrationen Glasuren beigegeben wird, dient es als Trübungsmittel. Zugaben von Zirkonerde zu Aluminiumoxid erhöhen die Zähigkeit, Festigkeit und Verschleißfestigkeit des Materials. Plasma-gespritzte Zirkonerde-Überzüge weisen gute Wärmeisolierungseigenschaften bei den Temperaturen auf, die typischerweise in den Verbrennungskammern von Düsentriebwerken vorkommen.

   

Physikalische Eigenschaften

Dichte ( g cm-3 ) 6,1

Thermische Eigenschaften

Ausglühungspunkt ( C ) 2650
max. Dauergebrauchstemperatur ( C ) 2200

Einkauf Zirconiumdioxid - unstabilisiert on-line

Wir liefern die folgenden Standard-Formen ab Lager:
Pulver
Pulver

Bestimmen Sie eine Form, um im online Katalog zu suchen  

Index