Skip navigation Accessibility information

Siliciumnitrid - heißgepreßt ( Si3N4 )

Materialinformationen

Einkauf Siliciumnitrid - heißgepreßt on-line

Wir liefern die folgenden Standard-Formen ab Lager:
Platte Sputtertarget
Platte Sputtertarget

Bestimmen Sie eine Form, um im online Katalog zu suchen  
Allgemeine Beschreibung  

Durch Warmpressen von Siliciumnitrid wird ein Material erzeugt, das praktisch gar nicht porös ist. Dieses harte, graue Keramikmaterial ist dennoch sehr leicht. Siliciumnitrid weist gute Verschleiß- und Schleiffestigkeit auf. Bei höheren Temperaturen oxidiert es nur geringfügig und sogar bei Temperaturen über 1000 C ist es noch sehr fest und belastbar. Einer der größten Vorteile von Siliciumnitrid ist seine Wärmeschockbeständigkeit, die auf den niedrigen Wärmeausdehnungswert zurückzuführen ist. Siliciumnitrid kann mit hoher Maßgenauigkeit diamantgeschliffen werden. Es wird in Gasturbinen, für Dieselmotorenteile und als elektrisches Isoliermittel verwendet.

   

Chemische Eigenschaften

Halogene gut
Laugen gut-schlecht
Metalle befriedigend
Säuren - konzentriert befriedigend
Säuren - verdünnt gut

Elektrische Eigenschaften

Dielektrizitätskonstante 10
spezifischer Volumenwiderstand bei 25C ( Ohmcm ) 1012-1015

Mechanische Eigenschaften

Druckfestigkeit ( MPa ) 2000-3500
E-modul im Zugversuch ( GPa ) 280-310
Härte - Vickers ( kgf mm-2 ) 1700-2200
Scherfestigkeit ( MPa ) 480-960

Physikalische Eigenschaften

Dichte ( g cm-3 ) 3,11
offensichtliche Porosität ( % ) 0

Thermische Eigenschaften

Linearer Wärmeausdehnungskoeff. bei 20-1000C ( x10-6 K-1 ) 3,3
max. Dauergebrauchstemperatur ( C ) 1100-1650
spezifische Wärme bei 25C ( J K-1 kg-1 ) 680-800
Sublimationspunkt ( C ) 1900
Wärmeleitfähigkeit bei 20C ( W m-1 K-1 ) 15-43

Einkauf Siliciumnitrid - heißgepreßt on-line

Wir liefern die folgenden Standard-Formen ab Lager:
Platte Sputtertarget
Platte Sputtertarget

Bestimmen Sie eine Form, um im online Katalog zu suchen  

Index