Skip navigation Accessibility information

Polymethylmethacrylat ( PMMA, Acryl )

Materialinformationen

Einkauf Polymethylmethacrylat on-line

Wir liefern die folgenden Standard-Formen ab Lager:
Einzelfaden Film Kugel Platte Pulver Röhrchen Stab
Einzelfaden Film Kugel Platte Pulver Röhrchen Stab

Bestimmen Sie eine Form, um im online Katalog zu suchen  
Allgemeine Markennamen
Diakon, Lucite, Oroglas, Perspex, Plexiglas
 
Allgemeine Beschreibung  

Allgemeine Beschreibung: Polymethylmethacrylat (PMMA) wird häufig einfach "Acryl" genannt, obwohl dieser Begriff eigentlich eine große Gruppe von chemisch verwandten Polymeren beschreibt. PMMA ist ein amorphes, transparentes und farbloses Thermoplast, das zwar fest und starr, aber gleichzeitig spröde und kerbempfindlich ist. PMMA weist gute Schleif- und UV-Beständigkeit sowie ausgezeichnete optische Schärfe auf. Seine Beständigkeit gegenüber niedrigen Temperaturen, Ermüdung und Lösungsmitteln ist jedoch nur gering. Obwohl es brennbar ist, kommt es bei seiner Verbrennung nur zu geringer Rauchentwicklung.

Allzweck-PMMA gibt es in verschiedenen Güteklassen gespritzt und spritzgegossen. Das Monomer-Gußverfahren (Beschreibung unter Nylon 6) wird eingesetzt, um sehr viel höhere Molekulargewichte zu erhalten, die PMMA etwas bessere Eigenschaften verleihen. PMMA mit höheren Molekulargewichten können jedoch nicht in der Schmelze verarbeitet werden, da sie eine extrem höhe Schmelzviskosität aufweisen. Die häufigsten monomer-gegossenen Produkte sind Bögen sowie Artikel wie Briefbeschwerer u.ä., in den Insekten oder Uhrenteile eingeschlossen sind.

Dünne Filme werden meistens aus schlagzähen Qualitäten hergestellt, die einen geringen Anteil an Elastomer(e) enthalten, um deren Biegsamkeit zu verbessern.

Anwendungsbereiche: U.a. Waschbecken, Bäder, Schaukästen, Schilder, Verglasungen (insbesondere bei Flugzeugen), Linsen und Lampenschirme. Gegossene Bögen werden auch für Schutzvorrichtungen, usw. genutzt.

   

Chemische Eigenschaften

Alkohole gut-schlecht
Aromatische Kohlenwasserstoffe schlecht
Fette und Öle gut
Halogene schlecht
Halogenehydrocarbons schlecht
Ketone schlecht
Laugen gut
Säuren - konzentriert gut-schlecht
Säuren - verdünnt gut-schlecht

Elektrische Eigenschaften

Auflösungsfaktor bei 1 MHz 0,014
dielektrische Widerstandsfähigkeit ( kV mm-1 ) 15
Dielektrizitätszahl bei 1 MHz 2,6
Spezifischer Oberflächenwiderstand ( Ohm/sq ) 1014
spezifischer Volumenwiderstand ( Ohmcm ) 2-14 x 1015

Mechanische Eigenschaften

E-modul im Zugversuch ( GPa ) 2,4-3,3
Härte - Rockwell M92-100
Kerbschlagzähigkeit nach Izod ( J m-1 ) 16-32
Poisson - Verhältnis 0,35 - 0,4
Reißdehnung ( % ) 2,5-4
Zugfestigkeit ( MPa ) 80

Physikalische Eigenschaften

Abbe Nummer 57,2
Brechungsindex 1,49
Dichte ( g cm-3 ) 1,19
Entzündbarkeit HB
Mindestsauerstoffgehalt ( % ) 17-20
Strahlungswiderstand befriedigend
Wasserabsorption - über 24 Stunden ( % ) 0,2
Widerstand gegen ultraviolettes Licht gut

Thermische Eigenschaften

Hitzebiegungstemperatur - 0,45 MPa ( C ) 105
Hitzebiegungstemperatur - 1,8 MPa ( C ) 95
Linearer Wärmeausdehnungskoeffizient ( x10-6 K-1 ) 70-77
max. Dauergebrauchstemperatur ( C ) 50 bis 90
min. Dauergebrauchstemperatur ( C ) -40
Spezifische Wärme ( J K-1 kg-1 ) 1400 - 1500
Wärmeleitfähigkeit bei 23C ( W m-1 K-1 ) 0,17-0,19

Eigenschaften an Polymethylmethacrylat Einzelfaden

Eigenschaft daten
Material 1,0/2,2
Bruchdehnung % <8
max. Dauergebrauchstemperatur in Luft C 85
min. Dauergebrauchstemperatur C -55
minimaler Biegungsradius mm 90 - >25
Zugkraft N >90

Eigenschaften an Polymethylmethacrylat Film

Eigenschaft daten
Durchlässigkeit für Sauerstoff bei 25C x10-13 cm3. cm cm-2 s-1 Pa-1 0,1
Durchlässigkeit für Wasser bei 25C x10-13 cm3. cm cm-2 s-1 Pa-1 500

Einkauf Polymethylmethacrylat on-line

Wir liefern die folgenden Standard-Formen ab Lager:
Einzelfaden Film Kugel Platte Pulver Röhrchen Stab
Einzelfaden Film Kugel Platte Pulver Röhrchen Stab

Bestimmen Sie eine Form, um im online Katalog zu suchen  

Index