Skip navigation Accessibility information

Alphabetische Materialliste - Metall - Sputtertargete

Metall

Üblicherweise nennt man einen Metall ein reiner Grundstoff, der leicht Kationen bildet. Metalle sind durch ihre Undurchsichtigkeit und ihre hohe thermische und elektrische Leitfähigkeit charakterisiert. Letztere Eigenschaften ergeben sich durch die Bewegung der Elektronen in den Kristallstrukturen.

Sputtertarget

Hochreines Material, das zum Sputtern benutzt wird: Es ist ein Kaltaufdampfverfahren, wobei durch Ionenbeschuß Atome physisch von der Targetoberfläche gelöst werden.

Toleranzen
Dicke:   ±0,5 mm  
Größe:   ±0,5 mm  
 
Sehen Sie auch Filme   Folien   Platten  

Klicken Sie hier für gleiche Artikel aus unserem online Katalog - Metall - Sputtertargete


Aluminium
Antimon
Beryllium
Bismut
Blei
 
Bor
Cer
Chrom
Cobalt
Dysprosium
 
Eisen
Erbium
Europium
Gadolinium
Germanium
 
Gold
Hafnium
Indium
Iridium
Kadmium
 
Kohlenstoff
Kupfer
Lanthan
Magnesium
Mangan
 
Molybdän
Neodym
Nickel
Niob
Palladium
 
Platin
Praseodym
Rhenium
Rhodium
Ruthenium
 
Samarium
Selen
Silber
Silicium
Tantal
 
Tellur
Terbium
Thulium
Titan
Uran
 
Vanadium
Wolfram
Ytterbium
Yttrium
Zink
 
Zinn
Zirconium
 

Klicken Sie hier für gleiche Artikel aus unserem online Katalog - Metall - Sputtertargete

 
Sehen Sie auch Filme   Folien   Platten  

Index