Skip navigation Accessibility information

Havar® - hochfeste unmagnetische Legierung ( Co42.5/Cr20/Ni13/Fe/W/Mo/Mn )

Materialinformationen

Einkauf Havar® - hochfeste unmagnetische Legierung on-line

Wir liefern die folgenden Standard-Formen ab Lager:
Folie
Folie

Bestimmen Sie eine Form, um im online Katalog zu suchen  
Allgemeine Markennamen
Havar®
 
Allgemeine Beschreibung  

Havar® ist eine Legierung auf Basis von Cobalt, die eine sehr hohe Festigkeit bei hohen Temperaturen aufweist. Havar® ist sehr korrosionsbeständig und nicht-magnetisch. Beim Biegen von kaltgewalztem Havar® soll man ein Radius 8-mal größer als die Dicke vor der Aushärtung beachten. Havar® kann geschweißt oder gelötet werden. Eine Wärmebehandlung bei 540°C nach 80% Kaltverarbeitung optimiert das Lebensdauer der Legierung. Die Legierung behält 75% ihrer Raumtemperatur-Festigkeit bis 500°C. Anwendungsbereiche : Druckmembranen, Kraftfedern, Abstandshalter in Magnetköpfern, Targets in der Nuklearphysik und in der Herstellung von Radioisotopen für die Krebserkennung und -behandlung.

   

Elektrische Eigenschaften

Elektrisch spezifischer Widerstand ( µOhmcm ) 92
Temperaturkoeffizient ( K-1 ) -

Mechanische Eigenschaften

Elastizitätsmodul ( GPa ) 200-210
Reißdehnung ( % ) 1
Zugfestigkeit ( MPa ) 960-970

Physikalische Eigenschaften

Dichte ( g cm-3 ) 8,3
Schmelzpunkt ( C ) 1480

Thermische Eigenschaften

Linearer Wärmeausdehnungskoeffizient bei 0-50C ( x10-6 K-1 ) 12,5
Wärmeleitfähigkeit bei 23C ( W m-1 K-1 ) 13,0

Einkauf Havar® - hochfeste unmagnetische Legierung on-line

Wir liefern die folgenden Standard-Formen ab Lager:
Folie
Folie

Bestimmen Sie eine Form, um im online Katalog zu suchen  

Index