Skip navigation Accessibility information

Gallium ( Ga ) - Granulat   -   Materialinformationen


Einkauf Gallium Granulat on-line

Wir liefern die folgenden Standard-Formen ab Lager:
Granulat
Granulat
Allgemeine Beschreibung  

1875 in Paris von P.E. Lecoq des Boisbaudran entdeckt.

Eines der vier Metalle, das bei Zimmertemperatur verflüssigt werden kann. Gallium hat den größten Flüssigkeitsbereich aller Metalle (2175 C). Unter seinem Schmelzpunkt ist Gallium ein weiches, silbrig-weißes Metall, das sich sowohl im Wasser als auch an der Luft stabil verhält. Wie Indium und Thallium, die auf Gallium im Periodensystem in derselben Gruppe folgen, kommt Gallium nur als kleiner Bestandteil verschiedener Mineralien vor. Seine Häufigkeit in der Erdkruste beträgt 18 ppm. Das Element wird durch elektrolytische Reduktion in wäßriger Lösung extrahiert. Gallium wird in der Halbleiterindustrie verwendet, da es in Legierungen mit Phosphor, Arsen und Antimon Halbleitereigenschaften aufweist. Darüber hinaus wird es bei der Produktion von Lichtdioden und Mikrowellen-Ausrüstungen eingesetzt.

Noch vor der Entdeckung Galliums im Jahre 1875 wurden sowohl seine Existenz als auch seine physikalischen und chemischen Eigenschaften präzise von Dimitri Mendeleev infolge seiner Arbeit am Periodensystem der Elemente vorausgesagt.

   
 

   

Technische-Eigenschaften für  Gallium


Gallium Granulat - Standard Produkte   Klicken Sie hier um alle Preise zu zeigen
GA006100Gallium Granulat,    
Max. Granulatgröße:25 mm, hochrein:99,9999 %, Schmelzpunkt:29,8 C
GA006120Gallium Granulat,    
Max. Granulatgröße:25 mm, Reinheit:99,99 %, Schmelzpunkt:29,8 C
Gallium Granulat - Standard Produkte   Klicken Sie hier um alle Preise zu zeigen
Wir liefern die folgenden Standard-Formen ab Lager:
Granulat
Granulat

Index