Skip navigation Accessibility information

Gadolinium ( Gd ) - Draht   -   Materialinformationen


Einkauf Gadolinium Draht on-line

Wir liefern die folgenden Standard-Formen ab Lager:
Draht Folie Granulat Pulver Sputtertarget Stab
Draht Folie Granulat Pulver Sputtertarget Stab
Allgemeine Beschreibung  

1880 in Genf von J.C. Galissard entdeckt und 1886 in Paris von P.E. Lecoq de Boisbaudran isoliert.

Gadolinium gehört zur Lanthaniden-Gruppe der Elementen und wird auf dieselbe Art wie Europium gewonnen (seine Häufigkeit in der Erdkruste liegt bei 7,7 ppm). Gadolinium ist ein silbrig-weißes Metall, das verformbar und schmiedbar ist. In trockener Umgebung ist es trocken, auf seiner Oberfläche bildet sich jedoch eine Oxidschicht, wenn es feuchter Luft ausgesetzt wird. Gadolinum reagiert langsam mit Wasser und ist in Säuren lösbar. Als reines Metall wird es nur sehr selten verwendet; in Legierungen mit Chrom, Eisen oder ähnlichen Metallen verfügt es jedoch über verbesserte Bearbeitbarkeit und Korrosionsfestigkeit. Aufgrund seiner magnetischen Eigenschaften wird Gadolinium bei der Herstellung von Magneten, Tonköpfen und Elektroteilen verwendet.

   
 

   

Technische-Eigenschaften für  Gadolinium


Gadolinium Draht - Standard Produkte   Klicken Sie hier um alle Preise zu zeigen
GD005105Gadolinium Draht,    
Durchmesser:0,5 mm, Reinheit:99,9 %, Härtegrad:hart
GD005110Gadolinium Draht,    
Durchmesser:1,0 mm, Reinheit:99,9 %, Härtegrad:hart
Gadolinium Draht - Standard Produkte   Klicken Sie hier um alle Preise zu zeigen
Wir liefern die folgenden Standard-Formen ab Lager:
Draht Folie Granulat Pulver Sputtertarget Stab
Draht Folie Granulat Pulver Sputtertarget Stab

Index